Warum Wartungen so wichtig sind :

Regelmäßige Wartungen sind hauptsächlich bei „weichen“, meist thermoplastischen Geschossfängen notwendig, da auftreffende Geschosse die Beschussblöcke verschleißen. Ab einer vom Geschossfangsystem und der Beschussverteilung abhängigen Kapazitätsgrenze, sollte eine Wartung zwingend durchgeführt werden, da ansonsten nicht sichergestellt werden kann, dass auftreffende Geschosse weiterhin zuverlässig und sicher aufgefangen werden. Da ein Geschossfang das sicherheitsrelevanteste Element einer Raumschießanlage darstellt, sind folglich regelmäßige und sachkundige Wartungen mit Originalmaterialien unabdingbar.

Warum wir Ihre Geschossfangwartung durchführen sollten:

- Eigene Produktion von verschiedensten Geschossfangblöcken
- Langjährige Erfahrung
- Ausschließlicher Einbau von Originalmaterialien
- Routiniertes, sachkundiges Wartungspersonal
- Eigenes Recyclingzentrum für die Wiederaufbereitung
- Unsere Ausstattung mit dem erforderlichen Spezial-Equipment


Mögliche Geschossfangsysteme :

- Thermowall / Polythermo* (weiße Geschossfangblöcke mit dahinterliegender Granulatschüttung)
- Polyxxxx (honigfarbene, trapezförmige Klötze)
- Polyflex (honigfarbene, quaderförmige Blöcke)


Folgende Neu- / Recyclingmaterialien bieten wir an :

- Thermowall-Blöcke aus Recycling- und Neumaterial im Standardformat von ca. 450mm / 450mm sowie in allen Sonderformaten
- Thermowall Splitterschutzbehänge aus Neumaterial
- Recyclingblöcke und -platten in verschiedenen Formaten z.B. passend zum System Polyxxxx
- Polyflex-Blöcke
- Splitterschutzbehänge aus Regupol E70
- Splitterschutzvorhänge
- Stahllamellen aus Hardox

 

 

*Alle angegebenen Firmen- und Markennamen und Warenzeichen sind Eigentum Ihrer Inhaber und dienen lediglich zur Identifikation und Beschreibung der Produkte.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright by Sauer GmbH 2017